Startseite
Kontakt
Anfahrtsweg
Geschichte
Fotoarchiv
Sportanlage
Präsentation SCW
Spielplakat
SCW-Freunde
Schnapsschüsse !
Franz Spieker
Josef Övermeyer
Vorstand
32 Jahre Präsident
SCW - VFL Löningen
Tippspiel
Aktuelles
Archiv
Archiv 2020
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Sponsorenkaffee
Platz 4 angesät
Strasse ist fertig
Grüsse aus Südafrika
8 Jahre Kiosk
Strassenbau
Rasen renoviert
Rasen zerstört
Bericht 3 Sportwoche
Neuzugänge SCW1 2010
Sportplatzaktion 2
Bericht 2 Sportwoche
Marathon 2010
Bericht 1 Sportwoche
Sanierung Hauptplatz
Sportplatzaktion 1
Generalvers. 14.3.10
Fotos Vers.14.3.10
AH-Versammlung 13.2.
Spieletour 2010
FC Lastrup 13.1.10
Stadpokal 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Herren
Altherren
Damen
Jugend
Schiedsrichter
Mini-Playback
Sportwoche 2019
Sportwochen-Archiv
Meister 2010 SCW1
Meister 2005 SCW1
TSV Altenmarkt
DJK Bonzel
Mitgliedsantrag
Impressum
Datenschutzerklärung


Sport-Club Winkum
Besucherzähler

Bisheriger Vize wird zum Chef der Winkumer Altherren-Abteilung                                            

Andreas Meyer übernimmt Amt von Manfred Thien

Winkum(ro) Auf der nur durchschnittlich besuchten Generalversammlung der Altherren des SC Winkum wurde Andreas Meyer einstimmig zum neuen Vorsitzenden der Oldie-Abteilung gewählt. Der bisherige Vize übernahm das Amt von Manfred Thien, der nach neunjähriger Tätigkeit zurücktrat.

Im Namen des Vereins dankte Vorstandmitglied Stefan Bego-Ghina  Thien für seinen großen Einsatz an führender Stelle:„ Unter Deiner Regie ist aus der früher relativ losen Altherrengruppe eine gut organisierte und breit aufgestellte Abteilung geworden, die mit inzwischen über 100 Mitgliedern zu einem unverkennbaren Zweig im Club geworden ist.  Wir wissen zu schätzen, wie viel Arbeit Du  und Deine Mitstreiter in die Vorbereitung und Durchführung des Spielbetriebes investiert habt. Unser Hans-Schulte-Turnier ist unter Deiner Federführung zu einem der attraktivsten Oldie-Wettbewerbe in der Region geworden. Auch die allzeit gut vorbereiteten geselligen Veranstaltungen sind immer Zugpferde mit großer Beteiligung. Jährliche finanzielle „Zuschüsse“ aus der zumeist gut gefüllten Kasse der Altherren an Jugendliche und andere Gruppen des Vereins sind zu einer guten und allseits gelobten Tradition geworden.“

Weitere Vorstandsmitglieder sind Reinhard Schönfeld, Mathias Düker und Frank Baumann.Im seinem letzten Jahresbericht konnte Thien als Versammlungsleiter allerdings nicht auf große sportliche Erfolge verweisen. In den Hallenturnieren hätten sowohl die U32 als auch die Ü40 „keine Bäume ausgerissen“.

Die letzten Hoffnungen hingen nun an der Ü 48, die zusammen mit  einigen Evenkamper Routiniers am heutigen Samstag mit verstärktem Kader und bei entsprechender Unterstützung durch mitreisende Fans gute Aussichten auf das Erreichen der Endrunde habe.

Mit 200 Euro aus der AH-Kasse wurden Trainingsanzüge für die Vereinsschiedsrichter bezuschusst.

Aus dem Überschuss der von der Altherren-Riege betreuten Marathonstation in Angelbeck stellten die Organisatoren Helmut Kötter und Heiner Baumann unter großem Beifall einen namhaften Betrag für die D-Juniorinnen sowie dem Schützenverein für ein Kinderkarussell zur Verfügung.

Die ausgeteilten Spielpläne mit den Spielzusagen für die abgeschlossenen Freundschaftsspiele und Turniere erwartet Andreas Meyer spätestens bis zum 7. März unbedingt zurück. Das Freilufttraining beginnt ab April immer dienstags um 19.30 auf dem Sportgelände in Winkum.

Gedankt wurde auch dem rührigen Festausschuss, für den Josef Stagge insbesondere das Familienzeltlager sowie den Herbstspaziergang hervorhob, zwei gesellige Veranstaltungen, die auf große Resonanz der Mitglieder stießen. Neu in das Orga-Team gewählt wurden Dirk Benner und Marco Plawecki. Der diesjährige öffentliche Preisdoppelkopf findet am Freitag, 19. März, im Dorfgemeinschaftshaus Angelbeck statt.

Foto:

Mit einem Präsent bedankte sich der neue Winkumer Oldie-Chef, Andreas Meyer (rechts), bei seinem Vorgänger „Manni“ Thien für seine neunjährige, erfolgreiche Arbeit als Leiter der Abteilung.

 

SC Winkum  | webmaster@scwinkum.de