Startseite
Kontakt
Anfahrtsweg
Geschichte
Fotoarchiv
Sportanlage 2016
Präsentation SCW
Spielplakat
SCW-Freunde
Schnapsschüsse !
Fußballzitate !!!
Franz Spieker
Josef Övermeyer
Vorstand
32 Jahre Präsident
SCW - VFL Löningen
Tippspiel
Aktuelles
Archiv
Herren
Altherren
Damen
Jugend
Schiedsrichter
Mini-Playback
Sportwochen 2016
Sportwochen-Archiv
Meister 2010 SCW1
Meister 2005 SCW1
UmWeltmeistersch.´06
Klub 2006
TSV Altenmarkt
DJK Bonzel
Impressum


Sport-Club Winkum
Besucherzähler


Herzlich Willkommen beim
Sportclub Winkum von 1951 e.V.

Alles zum Jugendfußball...

 

Bundesliga - Tippspiel

Ab sofort ist das Bundesliga-Tippspiel für die Saison 2016/17 freigeschaltet. Der Beitrag, der wie gewohnt bei Rainer Kroner abgegeben werden kann und die Spielregel bleiben unverändert.

Altpapiersammlung 2016

Die nächste Sammlung findet am 14. und 15.Oktober in Angelbeck statt. Mit einem Teil des Erlöses wird die Anschaffung neuer Trainingsgeräte für die Jugendabteilung des SC Winkum unterstützt. Wir bitten wieder um eure Mithilfe. Das Orga-Team.

Überhäsiges Oktoberfest

Wegen des am 03.10.16 auf unserem Sportgelände statt findenden Überhäsigen Oktoberfestes (zu dem natürlich alle eingeladen sind) ist ab dem späten Freitagabend das Areal zwischen Streuhäuschen und Zufahrt bei  den Umkleidekabinen für PKW´s gesperrt, weil bereits ab Samstag 11 Uhr mit dem Aufbau beginnen werden soll.

Freitag, 02.09.2016, 19:30 Uhr

Altherren/Kreispokal Halbfinale: SC Winkum - SV Elisabethfehn 6:0 (3:0)

Tore: Gerold Brümmer 2, Christian Niehe 2, Daniel Raker und Markus Wichmann

! SCW-Altherren stehen zum ersten Mal im Finale des Kreispokals !

(scw/rk) Gegen keineswegs schwache Gäste aus Elisabethfehn gingen unsere Oldies in dieser flotten Begegnung bereits in der 8.Minute durch einen Kopfballtreffer von Gerold Brümmer in Führung, was dem Spiel der Gastgeber sichtlich gut tat. Und im Gegensatz zum Viertelfinale gegen Löningen nutzten sie dieses mal ihre Chancen weitaus konsequenter. So war mit dem 3:0 zur Pause diese Partie praktisch entschieden. Die Fehner hatten im gesamten Spiel vier gute Möglichkeiten, die sie aber allesamt vergaben oder es stand der starke Winkumer Keeper Ingo Müller im Weg. Und jedes mal wenn die Gäste sich wieder gefährlich Richtung Winkumer Tor aufmachten, kassierten sie praktisch im Gegenzug den nächsten Treffer. Nach dieser bärenstarken Vorstellung fährt der SC Winkum auch nicht chancenlos zum Finale, das am 08.10.16 um 16.00 Uhr bei der SG Thüle/Bösel stattfinden soll, die sich im anderen Halbfinale mit 2:1 beim BV Essen durchsetzte.

Winkum: Müller, Raker, Albers, Koopmann, Kötter, Vater, Sabel, G.Brümmer, Wichmann, K.Willen, Niehe. Reserve: St.Düker, Ch.Willen, Brokhage, B.Brak.

 

Dienstag, 27.09.2016, 19.30 Uhr

Herren: SV DJK Elsten - SC Winkum 1:0(1:0)

! Erste Punktspielniederlage für den SC Winkum !

 

C-Jugend-Kreispokal: SC Winkum - SW Lindern 2:3

Winkum's C-Junioren stark gegen Kreisligisten aus Lindern

(scw/pt) Am Dienstag Abend trafen sich zur Vorrunde des Kreispokals im C-Junioren-Bereich die erste Mannschaft des SW Lindern und des SC Winkum im Franz-Josef Rolfes Sportpark.

Direkt nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Dominik Möller kam das Spiel schnell in Fahrt und die Jungs aus Winkum zeigten sofort Ihre Willensstärke zum Sieg. Schon nach wenigen Minuten rollte der erste Angriff über die rechte Seite durch Max Drescher blitzschnell nach vorne, konnte aber nach scharfer hereingabe auf Linus Pöpsel nicht verwertet werden. Es ging bei den Winkumern viel über außen, und das auch sehr Temporeich. Es dauete ein wenig, bis dann auch die Junioren aus Lindern gefährlicher wurden und zu ein, zwei Torschüssen aus der Ferne kamen. Libero Thomas Ostermann hatte seine Abwehr sicher im Griff und seine vor ihm spielende Doppel-Sechs, bestehend aus Simon Koopmann und Felix Bohmann wusste sich im Zweikampf fast immer zu helfen. So war es mehr als gerecht, dass nach gut 15 Minuten das 1:0 durch einen schnellen Konter für die C-Jugend aus Winkum fiel. Torschütze Simon Koopmann hatte den Abpraller von einem der Abwehrspieler aus Lindern durch seine fixe Reaktion verwandelt. Doch kurze Zeit später war der verdiente Vorsprung durch einen Absprachefehler in der Abwehr egalisiert. Das 1:1 hielt aber nicht lange. Durch einen weiten Abschlag von Torwart Lorenz Wach kam der Ball unberührt zu Max Drescher, der mittig vor dem Strafraum die Nerven behielt und dem gegnerischen Keeper keine Chance ließ. Somit lagen die Winkumer wieder mehr als verdient vorne. Lindern hatte dieses Gegentor kurzzeitig geschockt, doch die Reaktion 5 Minuten später zeigte den Klassenunterschied zur Kreisliga. Durch schnelles Kombinationsspiel kamen die Stürmer des SV-SW Lindern durch die Abwehr aus Winkum und schlossen eiskalt ab.

Das 2:2 hatte dann die letzten Minuten bis zur Halbzeit Bestand, obwohl Winkum massiv Druck aufgebaut hat und wieder auf den Vorsprung pochte. Nach Anpfiff der zweiten Hälfte war das Spiel bis zur Mitte der Halbzeit absolut ausgeglichen. Es waren Chancen auf beiden Seiten zu finden, die jedoch nicht entscheidend genutzt wurden. !!!Doch dann auf mal Elfmeter!!!

Der Stürmer aus Lindern kam von links außen in den Strafraum und wurde vom Winkumer Verteidiger gut gestellt, verlor im Laufduell ohne Gegnereinfluss den Ball und stürzte unglücklich. Diesen Fall nahm der Schiedsrichter direkt wahr und wertete dies als Foulspiel. Zum Entsetzen der Jungs aus Winkum. Der verwandelte Elfmeter setzte somit dem Spiel den Schlusspunkt zum 2:3. Die Winkumer rannten mutig weiter an und warfen alles nach vorne. Verteidiger Jorit Engstenberg verletzte sich Mitte der Hälfte und wurde sehr gut durch Simon Seliger ersetzt, Kevin Böhmann, eingewechselt für Marlon Schwarz kam noch einmal gefährich vor das Tor der Linderner, konnte aber die Flanke von Linus Pöpsel nicht verarbeiten.

Letztendlich war der Ausgang des Spiels unglücklich für den Gastgeber aus Winkum, doch die Art und Weise, wie die Jungs gespielt haben, machte Spaß und zeigte ein hohes Maß an Teamplay und Engagement. Die Zuschauer sahen ein sehr unterhaltsames und spannendes Spiel.

 

Sonntag, 02.10.2016

Herren/13.15 Uhr: SC Winkum III - BSV Kneheim

Herren/13.15 Uhr: SF Sevelten II - SC Winkum IV

Herren/15.00 Uhr: SC Winkum II - SV Molbergen III

 

Dienstag, 04.10.2016, 19.00 Uhr

Damen: SC Winkum - SV Bösel

 






 

 

 

 

SC Winkum  | webmaster@scwinkum.de